Eine aktuelle Studie mit mehr als 30.000 Teilnehmern konnte zeigen, dass bei Personen die einen erhöhten Blutdruck haben und diesen wirksam behandeln, das Risiko an einer Demenz zu erkranken um 12-16% gesenkt werden kann. Der Effekt ist unabhängig von der Wahl des Blutdruckmedikaments. 

Eine wirksame Blutdrucktherapie mit einem gut verträglichen Medikament kann ihr Demenzrisiko reduzieren!

 

Blood pressure and brain